Neben dem Klimawandel ist der Biodiversitätsverlust die größte Herausforderung unserer Zeit. Die elementare Bedeutung von Biodiversität für unsere Gesellschaft und für die Wirtschaft wird meist unterschätzt und findet zu wenig Beachtung im öffentlichen Diskurs. Auch im schulischen Kontext ist die Biodiversitätskrise unterrepräsentiert. Wir möchten mit unserem Projekt „Biodiversity is key“ das Bewusstsein für Biodiversität fördern und über die drastischen Folgen des Biodiversitätsverlusts aufklären. Durch unser Projekt erreichen wir die Schüler*innen in ihrer eigenen Lebenswirklichkeit, indem wir individuelle Handlungsoptionen vor Ort entwickeln und ihren Blick auch für die globalen Auswirkungen erweitern.

Die Elemente des Projekts: 

  1. 1. Schulwanderausstellung

Wir kommen mit einer abwechslungsreichen und interaktiven Ausstellung rund um das Thema Biodiversität an eure weiterführende Schule (SEK I). Dort bleibt sie von Montag (Aufbautag) bis Freitag (Abbautag) und kann von der gesamten Schule besucht werden.  

  1. 2. Begleitende Workshops

Montags und freitags bieten wir für eine interessierte Gruppe (maximal 30 Schüler*innen) vertiefende und aufeinander aufbauende Workshops an. Das gibt uns die Möglichkeit, auf die individuellen Interessen und Fragestellungen der Schüler*innen einzugehen und gemeinsam ihr Handlungspotenzial zu erkunden und umzusetzen. 

  1. 3. Mitmachstand

Um das Thema auch in die breite Öffentlichkeit zu tragen, konzipieren wir einen Mitmachstand. Hier wird es Infos und Aktionen rund um das Thema Biodiversität geben. Dieser kann für Stadtfeste, Aktionstage o. Ä. gebucht werden. 

Start

Ab Januar 2024 nehmen wir Buchungsanfragen entgegen. Der genaue Termin wird demnächst auf dieser Seite bekannt gegeben. 

Kosten

Dank der Postcode Lotterie sind die ersten 25 Schulbesuche (Schulwanderausstellung + Workshops) sowie 14 Mitmachstände kostenfrei! 

Danach wird das Programm in das reguläre kostenpflichtige Programm unseres JugendUmweltMobils (JUM) aufgenommen und kann weiterhin hier gebucht werden. 

 

DPL Logo projektbezogen Web

 

Über den Link geht es direkt zur Postcode Lotterie: www.postcode-lotterie.de