Umwelt- und naturschutzpädagogische Veranstaltungen für Schulklassen und Gruppen ab 10 Personen

Im Frühjahr 2016 startete das Projekt „Waldwelten“ der Naturschutzjugend NRW im Großraum Düsseldorf. Zielgruppe des Projekts sind Jugendliche im Alter von 12-18 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund, die als Schulklassen, private Jugendgruppen oder auch als Einzelpersonen Lust auf innovative und praktische Zugänge für Naturerlebnisse im Wald haben.

 Waldwelten Hüttenbau   Waldwelten Wildpark

Angebote zur Auswahl

Themen  Dauer  Kosten 

Land Art, Naturwahrnehmung, Bäume und 

Sträucher, Tierspuren, Schutzhüttenbau

Je 2,5-3 Std. Je 60,- €
Kosmetik aus Naturprodukten 2,5 Std. 65,- €
Schnitzen 2-2,5 Std. 65,- €
Orientierung mit GPS, Karte und Kompass 3,5-4 Std. 70,-€ 


Veranstaltungsorte:

Grafenberger Wildpark, Grafenberger Wald, Müller’s Wiese (Düsseldorf) und Neanderthaler Wald (Mettmann)
Kleidung:
Da alle Veranstaltungen in Freien stattfinden, bitte an wetterfeste und unempfindliche Kleidung denken!

Termine:
nach Absprache zwischen Mai und Oktober 2017

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (WWVeranstaltungsflyer.pdf)WWVeranstaltungsflyer.pdf[ ]3537 kB
Diese Datei herunterladen (WWVeranstaltungsposter.pdf)WWVeranstaltungsposter.pdf[ ]1748 kB