... Natur- und Umweltbildung für Groß
und Klein.

Das Jugendumweltmobil, kurz JUM, reist kreuz und quer durch NRW um gemeinsam mit Euch die Natur vor der eigenen Haustür zu erkunden.Der vielseitig ausgerüstete Kleintransporter ermöglichtZeigefinger-Rudi by Bengt Fosshag praktische Naturschutzarbeiten, wissenschaftliche Untersuchungen und Naturerlebnisaktionen mit spielerischem Schwerpunkt. Ihr könnt aus verschiedenen Themen wählen:

  • Wald
  • Wasser
  • Boden 
  • praktischer Naturschutz
  • Nachhaltigkeit
  • Stadtökologie
  • Artenvielfalt
  • Naturerlebnistage
  • Kindergeburtstage

Unser Aktionsradius erstreckt sich über das gesamte Rhein- Ruhr- Gebiet. Das JUM steht jedoch auch für landesweite Großveranstaltungen zur Verfügung.

Kinder forschen mit dem Mikroskop

 

Macht mit:

  • Die Holzwerkstatt lädt ein zum Sägen, Bohren und Schnitzen.
  • Wir sind kreativ mit Nature Art.
  • In der Un-Kraut-Küche genießen wir, was essbar ist in Feld, Wald und Wiese.
  • Die Rohstoff-Werkstatt hilft uns, Müll zu vermeiden durch Mehrfachnutzung und Recycling.
  • Im "Abenteuer Wald" lernen wir die Sprache des Waldes verstehen.

 

Maulwurf-Rudi by BengtBuchen Sie das JUM

Ob Grundschulen, Kindergärten oder Stadtfeste, ob Vereine oder Privatpersonen, jede/r kann das JUM buchen. Gut ausgebildete Umweltpädagogen/Innen begleiten und betreuen die gebuchten Kindergeburtstage, Mitmachaktionen oder Naturerlebnisse.

Wir führen die Aktivitäten nach den Qualitätskriterien der NAJU sowie der Wald- und Umweltpädagogik durch und berücksichtigen auch die Gesichtspunkte von BNE (Bildung für Nachhaltige Entwicklung).

Groß und Klein erleben die Natur und haben jede Menge Spaß dabei.

Information und Buchung:

Carola De Marco, Tel. 0151/56 96 40 95,                
mail@jugendumweltmobil.de
Tel